Veab LAF 150E

7330334000630

VEAB LAF 150E - Extrem leistungsfähiger und extra robuster Kondenstrockner für die professionelle Bautrocknung bis 1'000 m³. Beste Verarbeitungsqualität - Made in Sweden.

  • Zertifikate: CE, TÜV, GS, SEMKO EMC
  • Zuverlässige Trocknung auch bei kühlen Temperaturen

Mehr Infos

VEAB LAF 150E - Professionelle Trocknung bis 1'000 m³

Der VEAB LAF 150E ist der leistungsfähigste LAF Bautrockner, dieser verfügt über mehr Entfeuchtungsleistung als die Geräte VEAB LAF 50ES Bautrockner und VEAB LAF 100E Bautrockner. Der LAF 150E eignet sich optimal für die Bautrocknung und Wasserschadensanierung bis 1'000 m³.

Die LAF Bautrockner des schwedischen Qualitätsherstellers VEAB gehören zu den zuverlässigsten und qualitativ besten Entfeuchtungsgeräten der Welt. Kein anderer Hersteller kann folgende Zertifikate für seine Bautrockner ausweisen: TÜV, GS, CE, EMC SEMKO.

TÜV Zertifikat der VEAB LAF Bautrockner

Die LAF Trocknungsgeräte zeichnen sich durch die äusserst robuste Bauweise und vor allem durch die hochwertigen Komponenten (Kompressor, Ventilator, Kühlkreislauf etc.) aus.

Die LAF Trocknungsgeräte sind dank des hochwertigen Rohrverdampfers besonders resistent gegen Staub und Schmutz und erreichen auch bei kühlen Temperaturen ab 3 °C eine starke Entfeuchtungsleistung.

Auch in Kellern und Hallen kann das Gerät zur Feuchtigkeitsregulierung eingesetzt werden (Schimmel, Geruchs- und Korrosionsprävention). Die LAF Bautrockner sind sehr wirtschaftlich und effizient.

Vorteile 
+ Effizienter, staubresistenter Rohrverdampfer  
+ Energiesparender Rotationskompressor, spart etwa 30% gegenüber einem Kolbenkompressor  
+ Starke Entfeuchtung ab 3 °C  
+ Schwedische Top Qualität  
+ Bedarfsgesteuerte Heissgasabtauung  
+ Extra robuste Verarbeitung  
+ Zertifikate: TÜV, GS, CE, EMC SEMKO  

Mit integrierter Elektroheizung

Der Bautrockner enthält eine integrierte 1500 W Elektroheizung, um die optimale Entfeuchtungsleistung auch bei kälteren Temperaturen zu garantieren. Die Heizung kann bei Bedarf eingeschaltet werden, es kann zwischen Entfeuchten mit oder ohne Heizung gewählt werden. Bei einer Raumtemperatur von 22 °C schaltet sich die Heizung automatisch ab.

Ausführung

Das Gehäuse des Bautrockners besteht aus galvanisiertem, lackiertem Blech. Das Gerät beinhaltet einen Auffangbehälter mit Wasserstandskontrolle und Überlaufschutz sowie die Möglichkeit, einen Schlauch für den Direktabfluss anzubringen.

Der Entfeuchter ist auf elektrische Sicherheit überprüft und durch das SEMKO EMC-getestet. Der Entfeuchter ist CE-zertifiziert. Die Schutzklasse entspricht IP X4 (spritzwassergeschützt von allen Seiten).

Inbetriebnahme

  1. Platzieren Sie den Entfeuchter mitten im Raum, auf einer wasserunempfindlichen Unterlage.
  2. Schliessen Sie Türen, Fenster, Ventile und Weiteres, so dass der Raum so gut wie möglich abgedichtet ist. Halten Sie die Umgebungstemperatur so hoch wie möglich, um eine maximale Trocknung zu erreichen.
  3. Schalten sie den Trockner mittels Kippschalter ein. Position 1 für "entfeuchten". Position 2 für "entfeuchten und heizen".
  4. Der Auffangbehälter des Entfeuchters hat einen automatischen Höhenstandsmesser, der das Entfeuchtungsgerät stoppt, wenn der Behälter voll ist (Überlaufschutz). Dies wird durch ein ständiges Leuchten der Leuchtdiode angezeigt. Die Wasserableitung kann alternativ auch durch einen Schlauch direkt in den Ablauf erfolgen. Ein 1/2" Schlauch wird mit Schlauchklemmen oberhalb des Behälters angeschlossen. Als Alternative zum Schlauch gibt es als optionales Zubehör auch eine Kondensatpumpe, um das Wasser direkt abzuleiten.
  5. Wenn der Auffangbehälter voll ist, entleeren Sie den Behälter und setzen Sie ihn schnellst möglich wieder ein, damit das Gerät den Entfeuchtungsbetrieb wieder aufnimmt.

Anschluss

Dieses Luftentfeuchtungsgerät verfügt über ein 2 m langes 230 V Anschlusskabel mit Schweizer Stecker.

Technische Daten

MerkmalWert
Einsatzbereich 3 °C bis 30 °C
Temperatur und relative Feuchtigkeit (r. F.) 25% bis 100%
Spannung 230 V / 50 Hz
Sicherung 16 A
Leistungsverbrauch max. 2900 W
Leistungsverbrauch bei 20 °C und 60% r.F. 1070 W ohne Heizung
Zusatzheizung 1500 W
Entfeuchtungsleistung bei 20 °C und 60% r. F. 36 Liter in 24 h
Entfeuchtungsleistung bei 30 °C und 80% r. F. 71 Liter in 24 h
Leistungsverbrauch bei 20 °C und 60% r. F. 0.71 kW/l (ohne Heizung)
Kältemittel R 410A
Rotationskompressor Ja
Luftumwälzung (2-stufig) 925 m³ / h
Betriebsgeräusch 59 dB(A)
Volumen des Auffangbehälters 9 Liter
Schutzklasse IP X4
Gewicht 52 kg
Aussenmasse H x B x T 111.0 x 64.0 x 45.0 cm
Zertifikate CE, TÜV, GS, SEMKO EMC

Optionales Zubehör

BildZubehör
VEAB Kondensatpumpe für LAF Bautrockner Die Pumpe ist mit einem Wasserstandsmelder ausgerüstet, der die Pumpe automatisch startet und stoppt. Der Auffangbehälter besitzt eine Steckdose, an welche der Stecker des Entfeuchters angeschlossen werden kann. Betriebsspannung 230V.
Schlauchanschluß Ø 6 mm innen. Maximale Abpumphöhe 7 m.
VEAB Hygrometer zu LAF Luftentfeuchter Hygrostat LAF-HY - Um den Feuchtigkeitsgrad im Raum zu steuern, gibt es als Zubehör diesen Hygrostaten. Der Hygrostat wird per Stecker an den Entfeuchter angeschlossen, direkt an den Kabelanschluss des Bautrockners. Inklusive montierte Kabel.
VEAB Wandkonsole für LAF Entfeuchter Für eine feste Installation des Entfeuchters.
VEAB Betriebsstundenzähler für LAF Luftentfeuchter Betriebsstundenzähler LAF-OHM - Der Betriebsstundenzähler misst die Betriebszeit des Kompressors. Kann werkseitig am Entfeuchter montiert oder als Zubehör für späteren Einbau geliefert werden.

Nach oben
Montage des Luftentfeuchters Mobil
Mit Pumpe Unwichtig
Entfeuchtungs-Technologie Kondensation
Kubatur 1000 m³, 200 m³, 250 m³, 300 m³, 500 m³, 750 m³, 850 m³

Veab Laf Betriebsanleitung (D)

Betriebsanleitung Veab LAF 50, 100 und 150.

Herunterladen

Veab LAF 150E DE

Veab LAF 150E DE Datenblatt

Herunterladen

Veab LAF 150E FR

Veab LAF 150E FR fiche technique

Herunterladen

Trusted Shops Reviews

Ähnliche Produkte

CHF 3'790.00

Lieferzeit: 10 - 15 Werktage

Kostenloser Versand!